8bit-wiki-logo

Sinclair Research LTD

 

 

Sinclair Research LTD war die Firma von Clive Marles Sinclair, ursprünglich 1961 als Sinclair Radionics LTD gegründet, um Radios und Taschenrechner zu verkaufen.

Im Portfolio waren neben den Homecomputern: Taschenrechner, Armbanduhren, Miniaturfernseher, Verstärker, Radios, C5 Dreiradfahrzeug und ein Sattelitenreceiver.

Die meisten Geräte hatten ein modernes Design und waren teilweise Pioniere, technisch waren sie zum Teil fehlerhaft.

Die Firmen von Clive Sinclair:

  • 1961 Sinclair Radionics LTD
  • 1973 Ablesdeal Ltd,: wird mehrmals umbenannt:
  • 1975 in Westminster Mail Order Ltd ,
  • 1976 in Sinclair Instruments Ltd,
  • 1977 in Science of Cambridge Ltd,
  • 1980 schließlich in Sinclair Computers Ltd.

 

Historie der Homecomputer und Innovationen

 

Diese Aufzählung beschreibt die von Clive Sinclair erfundenen/vertriebenen Geräte.

Für den besseren Zusammenhang sind auch die Geräte aufgeführt, die von Amstrad als Nachfolger herausgebracht wurden 

 

Historie

1963 Micromatic Radio Bausatz und Fertiggerät 5 Pfund (ca 8 Euro)
1966 Sinclair Microvision TV Miniaturfernseher 50 Pfund (ca 80 Euro)
1968 Neoteric Stereo Amplifier Vor- und Vollverstärker, Edeldesign keine Preisangabe
1968 System 2000 HiFi Set Verstärker in Alu matt, Edeldesign keine Preisangabe
1972 Executive Calculator Taschenrechner mit LED Anzeige 80 Pfund (115 Euro)
1975 Black Watch Armbanduhr Bausatz oder Fertiggerät 25 Pfund (40 Euro)
1975 Cambridge Scientific Pocket Calculator Polnische Notation, Memory, Wurzel 44 Pfund (65 Euro)
1976 TV1A Pocket Television extrem kurze Kahodenstrahlröhre 400 Pfund (630 Euro)
1976 Souvereign Taschenrechner Taschenrechner mit LED Anzeige 30 Pfund (50 Euro)
1978 Science of Cambridge :: MK-14 Kleincomputer mit ISP-8A Clive Sinclair war Firmen-Mitinhaber
1980 ZX80 Homecomputer Kleincomputer mit Z80A 100 Pfund (160 Euro)
1981 ZX81 Homecomputer Kleincomputer mit Z80A 100 Pfund (160 Euro)
1982 ZX Spectrum (+) Kleincomputer mit Z80A 125 Pfund (200 Euro)
1984 QL (Quantum Leap) Homecomputer Kleincomputer mit MC-68008 400 Pfund (600 Euro)
1984 Flat Screen TV, Fresnell Linse TV mit 2" Röhre, flache Bauweise 80 Pfund (115 Euro)
1985 C5 elektrisches Fahrzeug (Dreirad) knapp 25 km/h, mit Pedalunterstützung 400 Pfund (600 Euro)
1986 ZX Spectrum 128 Kleincomputer mit Z80A 180 Pfund (250 Euro)
1986 ZX Spectrum +2 Amstrad : mit TAPE 150 Pfund (225 Euro)
1986 ZX Spectrum +2A Amstrad : mit TAPE keine Preisangabe
1987 ZX Spectrum +3 Amstrad : mit 3 Zoll Disk, CP/M 250 Pfund (380 Euro)
1987 Z88 "Laptop" Computer Kleincomputer mit CMOS Z80 200 Pfund (300 Euro)
1987 Sattelite Receiver "Squish) analoger Astra SatReceiver keine Preisangabe
1989 Forum digital Telephone Vorläufer GSM Handy, Funkzellen keine Preisangabe
1992 Zike elektrisches Fahrrad 15 km/h, Akkuladung bei Bergabfahrt 500 Pfund (800 Euro)
2001 Sea Doo Seascooter Batteriegetriebenes Tauchmobil keine Preisangabe